insert it solutions gmbh
Insert GmbH
 
   Service   
 
   Handel   
 
   Lösungen   
 
   Unternehmen   
 
   Kontakt   
 
 

Vorteile für Mitarbeiter und Unternehmen

 


Vorteile für das Unternehmen:

• Die Gesetzesgrundlagen für die dienstliche (Bundesdatenschutzgesetz BDSG) als auch die private (Telekommunikationsgesetz TKG) Internet- und E-Mail-Nutzung sind vollständig erfüllt.

• Durch die klare Regelung wie viel (Arbeits-) Zeit Mitarbeiter für die private Internetnutzung verwenden können, wird die wichtigste Ressource „Arbeitszeit“ noch zielgerichteter eingesetzt. Der „Gewinn an Arbeitszeit“ ist zum Teil enorm.

• Der Arbeitgeber behält seine Kontrollrechte über dienstliche Verbindungsdaten

• Private Verbindungsdaten der Mitarbeiter werden separat behandelt und verschlüsselt abgesichert

• Begrenzung der privaten Internet-Nutzung: Unkontrolliertes Surfen der Mitarbeiter kann zu enormen Kosten führen und zusätzliche Sicherheitsrisiken generieren

• Einfache Umsetzung der bestehenden Internetnutzungsregeln (z.B. Surfen nur während der Mittagspause) sowohl nach technischen als auch juristischen Aspekten

• Beschränkungen oder Verbote hinsichtlich der privaten Internet-Nutzung müssen nicht mehr umständlich kontrolliert werden


Vorteile für die Mitarbeiter:

• Alle Mitarbeiter surfen völlig legitim im Internet – auch für private Zwecke. Der Motivationsgewinn durch diesen zeitgemäßen mitarbeitergerechten Umgang mit dem Medium „Internet“ ist erheblich!

• Durch die legitimierte Nutzung des Internet auch für private Interessen, entsteht eine starke Eigenmotivation, dieses Medium verstärkt zu nutzen. Dieser Antrieb führt dazu, mit den neuesten Entwicklungen des WorldWideWeb standhalten zu können bzw. die erworbenen Fähigkeiten auch bei der dienstlichen Nutzung einzubringen.

• keine Demotivation der Mitarbeiter in Zeiten, in denen das Internet zum täglichen Leben gehört

• Betriebs-PCs können in einem geregelten Rahmen für Privatzwecke genutzt werden

• Klare Regelungen für die Mitarbeiter: Eine Privatnutzung "im beschränkten Rahmen" kann durch sog. "Surfkontingente" (z.B. drei Stunden je Monat) quantitativ eindeutig gesteuert werden

• Private Internet-Protokolldaten und E-Mails werden verschlüsselt abgelegt und sind nicht frei zugänglich für Administratoren

• beim Ausscheiden aus dem Unternehmen können entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen "Privatdaten" zum einen gelöscht und zum anderen auch dem Mitarbeiter übergeben werden

 

 
   
impressum/datenschutz   insert it solutions gmbh